Texte & Texten

SOAP-Formel: Conversion optimierte Verkaufstexte schreiben

Du hörst „Verkaufstexte schreiben“ und denkst sofort an schamloses Clickbaiting mit Standardformulierungen wie „Amerikanische Studien haben bestätigt“, „das Produkt wird dein Leben verändern“ oder „Experten können es kaum glauben“? Ich klicke fast immer weg, wenn ich so etwas lese. Zum einen, weil ich es in der Regel nicht glaube. Zum anderen, weil es mir zu platt ist und mich langweilt. Es war also Zeit für etwas Neues! Wie wäre es, wenn du Verkaufstexte schreiben würdest, in denen du das größte Problem des Lesers beschreibst, ihn durch seine größten Konflikte begleitest und ihm schließlich die Lösung bietest?

Mit der SOAP-Formel Verkaufstexte schreiben und die Conversion optimieren.

Top-Verkaufstexte schreiben mit der SOAP-Formel (Foto: BrAt82 / Adobe Stock)

Conversion-Optimierung für Verkaufstexte – so geht‘s

Mit der SOAP-Formel optimierst du die Conversion von Landingpage-Texten, Webseitentexten, Produkttexten und vielen anderen Online-Textsorten, die auf eine Handlung des Lesers abzielen. Wenn du die SOAP-Formel richtig anwendest, haben die Leserinnen und Leser das Gefühl, dass der Content genau für sie geschrieben wurde. Der Text löst das Bedürfnis aus, das Produkt unbedingt haben zu wollen.

Storytelling nach dem Seifenoper-Prinzip: Die SOAP-Formel

 Die SOAP-Formel basiert auf dem klassischen Erzählbogen einer Seifenoper oder Sitcom und transformiert ihn auf die Erstellung von Verkaufstexten:

  • S ichere dir die Aufmerksamkeit
  • O ffenbare das unlösbare Problem
  • A lles wird schlimmer
  • P ositioniere das Weltbild neu

 Das Schema lässt sich konkret folgendermaßen aufsplitten:

  1. Der Zuschauer wird direkt in eine Konfliktsituation katapultiert.
  2. Der Konflikt offenbart ein unlösbar wirkendes Problem.
  3. Die Offenbarung führt zu vier Konflikten, einer schlimmer als der andere.
  4. Es kommt zur Auflösung, die alles verändert.

Warum Seifenopern?

Deliana und ich haben uns gefragt, wie wir Texte schreiben können, mit denen wir viele Meschen ganz persönlich erreichen. Und dann kamen wir darauf zu sprechen, dass es Formate gibt, die genau das schon seit Jahrzehnten schaffen: Soaps und Sitcoms. Um die SOAP-Formel zu entwickeln, haben wir uns dann eine Menge Seifenopern und Sitcoms angeschaut – diese Recherche-Aufgabe kann ich euch natürlich wärmstens empfehlen.

Richtig gute Serien fangen IMMER mitten im Konflikt an und sichern sich so unsere Aufmerksamkeit. Wir finden Protagonisten sympathisch, weil sie Herausforderungen haben, die auch uns betreffen könnten. Wir fiebern mit ihnen mit, während sie einen Konflikt nach dem anderen durchleben müssen. Und wir seufzen erleichtert, wenn sie endlich zueinander finden oder sich trauen, das Richtige zu tun.

 

Zurück zum Verkaufstexte-Schreiben. Ein einfaches Beispiel für die SOAP-Formel:

Situation: Der Sommer naht und damit wieder das Bikiniproblem. Trotz Sonne, Strand und Meer denkst du sofort an dein unlösbares Problem: Orangenhaut. Du denkst, dass du dich im Bikini niemals wohlfühlen wirst.

Konflikte: (1) Du hast es mit Sport und Ernährungsumstellung versucht, aber trotz Gewichtsverlust blieben die störenden Dellen. (2) Du hast Cremes versucht und (3) ein teures Beauty Treatment, aber auch das half nur mäßig. (4) Du bist so weit, dass du einen chirurgischen Eingriff in Erwägung ziehst, aber ist es das wert?

Positioniere das Weltbild neu und präsentiere das Produkt: Was wäre, wenn es ein Öl gäbe, das deine Haut sofort strafft und Dellen optisch kaschiert? Schon nach zwei Wochen wirst du ein verändertes Hautbild feststellen […].

Noch nicht überzeugt? Ok, emotionale Verkaufstexte zu Hautcremes gehören zu den leichteren Aufgaben. Rund 90 Prozent aller Frauen entwickeln im Laufe ihres Lebens Cellulite. Viele davon stark, sodass du mit diesen Konflikten bei vielen von ihnen ankommen wirst. Was ist, wenn es mehr in die Nische geht?

Verkaufstexte für ein Software-Produkt – geht das mit SOAP?

Sichere dir die Aufmerksamkeit:

Corona, Home Schooling. Innerhalb von wenigen Tagen auf Online-Unterricht umsatteln? Bei den allermeisten Lehrern kam Panik auf.

Offenbare das unlösbare Problem:

Digitale Bildung ist schon lange ein großes Thema. Doch wer denkt an moderne Software, wenn es schon an einer stabilen Internetverbindung mangelt?

Alles wird schlimmer:

  1. Engagierte Lehrer müssen sich nebenbei und am besten auf eigene Kosten fortbilden.
  2. Bestehende Unterrichtssysteme umzukrempeln bedeutet einen erheblichen Aufwand.
  3. Aber dann sind da noch das Kollegium, die Eltern, die Schulleitung.
  4. Und es wird Hard- und Software benötigt.

Doch gerade in diesen unsicheren Zeiten muss eine Lösung gefunden werden.

Positioniere das Weltbild neu:

Wir verstehen, welchen Herausforderungen Lehrerinnen und Lehrer in diesen Tagen begegnen. Wir kennen die Anleitungen und digitalen Unterrichtstipps, bei denen der Einsteiger nur Bahnhof versteht. Und deshalb haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung entwickelt, die den Lehrer von der Installation bis zur ersten Unterrichtsstunde mit [Produkt] begleitet. Endlich eine Lösung, die direkt nachmachbar ist und das sofortige Loslegen ermöglicht. Innerhalb weniger Stunden und kostenlos. Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert. So schwer die Situation auch ist: [Produkt] macht das Unterrichten in der Corona-Krise so einfach wie möglich.

Fazit

Eine tiefgehende Recherche und Validierung der Bedürfnisse deiner Zielgruppe ist zeitaufwendig. Und dennoch ist sie essenziell, um die Herausforderungen und Wünsche deiner Zielgruppe zu verstehen. Mit der SOAP-Formel kannst du dein Zielgruppenwissen in eine erfolgserprobte Form gießen.

Beitrag teilen

Ihr Kommentar