Ohne Content-Marketing geht nichts

Ob Industrieunternehmen, mittelständischer Handwerksbetrieb oder Start-up, eine Erkenntnis ist mittlerweile in sämtlichen Wirtschaftsbereichen angekommen: Wer kein Content-Marketing betreibt, der existiert in der Wahrnehmung der Kund:innen nicht. Wurden vor wenigen Jahren noch Debatten über die Wirksamkeit von Content-Marketing geführt, ist nun klar: Der Weg zu mehr Markenbekanntheit, Vertrauen und Traffic führt in Zeiten von Adblockern und Werbemüdigkeit über lesenswerte Inhalte.

Wer sich mit hochwertigem, vielseitigem Content präsentiert, wird als vertrauenswürdiger Bezugspunkt in der Lebensrealität vieler Menschen wahrgenommen.

Öffentlichkeit, Information, Beratung – und eine Menge SEO

Unsere Content-Marketing-Maßnahmen setzen an einer Vielzahl von Stellschrauben an, um zum Businesswachstum unserer Partner:innen beizutragen. Gerne unterstützen wir auch Sie dabei, als Expert:in sowie Themenführer:in Ihrer Branche wahrgenommen zu werden.

Eine durchdachte Content-Marketing- und Keyword-Strategie erzeugt Aufmerksamkeit sowie Vertrauen und zahlt unmittelbar auf die Reichweite und Konversionsrate Ihrer Website bei.

So erreichen Sie Ihre Ziele besser, schneller und kosteneffizienter. Das Schöne an unserer Arbeit als Content-Marketing-Agentur: Die Ergebnisse der Maßnahmen für Ihr Unternehmen lassen sich dank Content-Controlling ablesen und überprüfen.

Kontaktieren Sie uns und wir erreichen die folgenden Ziele für Sie:

  • Bessere Google-Rankings
  • Mehr organischer Traffic
  • Höhere Verweildauer der Besucher auf Ihrer Webseite
  • Mehr Verständnis für die Zielgruppe
  • Bessere Markenkommunikation
  • Mehr externe Links durch relevanten Content
  • User-Generated Content durch Kommentare und Diskussionen
  • Mehr Conversions, etwa höhere Abverkäufe im Online-Shop
  • Mehr Newsletter-Abonnenten
  • Mehr Follower auf Social-Media-Kanälen
  • Besseres Employer-Branding, mehr Bewerber
  • u. v. m.

Warum sollten Unternehmen Content-Marketing betreiben?

Wer im Internet unterwegs ist, sucht keineswegs immer nach konkreten Produkten, sondern weit häufiger nach Lösungen für übergeordnete Probleme.

Im Gegensatz zur klassischen Werbung, die mehr oder weniger offensiv kommuniziert, rücken beim Content-Marketing darum das Produkt und die Marke bewusst in den Hintergrund. Stattdessen geht es darum, der gewünschten Zielgruppe hilfreiche Lösungen für bestehende oder gar bislang unbewusste Probleme zur Verfügung zu stellen – und zwar kostenlos und losgelöst von direkten Verkaufsabsichten.

Werbung behauptet bestimmte Qualitäten und Werte nur, während Inhalte im Content-Marketing diese anschaulich und nachdrücklich unter Beweis stellen. Dazu eignen sich beispielsweise professionell gestaltete Whitepaper, E-Books und Magazinbeiträge, aber auch Blogs und News.

Damit scheint Content-Marketing nicht sonderlich vertriebsorientiert zu sein. Was haben Brands letztendlich davon, aufwendig produzierte Inhalte kostenfrei unter die Menschen zu bringen?

Ganz einfach: Sie haben die Chance, vielfältige Themen, welche die eigenen Zielgruppen nachweislich umtreiben, ausführlich zu behandeln und Nischen zu besetzen. Das schafft Bekanntheit, bindet dankbare Konsument:innen und verschafft eine positive Reputation als Thought Leader. Wenn ein Unternehmen unter Beweis stellt, dass es die vielfältigen Gedanken, Gefühle und Wünsche seiner Zielgruppe im Blick hat, wenn es ihnen im gleichen Zuge sogar Lösungen und Hilfen für Probleme bietet, dann fassen Kund:innen Vertrauen zu ihm.

Marken werden so zu Konstanten im Leben von Menschen. Interessent:innen werden zu Kund:innen. Überzeugte Kund:innen schließlich zu Markenbotschafter:innen. Wer also …

  • seiner Zielgruppe keine Werbephrasen vorsetzt, sondern Antworten auf Spezialfragen anbietet,
  • in seiner Ansprache den richtigen Ton trifft,
  • Information mit Entertainment verbindet,
  • seiner Zielgruppe demonstriert, wie sehr er sie versteht,

der erhält Aufmerksamkeit und verschafft sich einen unschätzbar wertvollen Vorteil im Wettbewerb.

Das gilt im gleichen Maße für das B2C- wie für das B2B-Geschäft. Schließlich richtet sich Content-Marketing immer an Menschen.

Agilität als Schlüssel zum beständigen Erfolg

Wirksames Content-Marketing erfordert unablässige, transparente Arbeit. Um eine Marke im digitalen Zeitalter sichtbar zu machen und Zielgruppen zu begeistern, ist eine durchdachte, individuelle Content-Strategie notwendig. Sie muss idealerweise schlank, agil und reaktionsfähig sein, um regelmäßig hinterfragt und gegebenenfalls angepasst werden zu können.

Die Bedürfnisse von Zielgruppen wie auch die Bedingungen des Marktes verändern sich nämlich ständig: Neue Konkurrenten und Produkte treten auf den Plan, gesetzliche Bestimmungen werfen alte Regeln über Bord. Die Globalisierung rückt einst ferne Märkte plötzlich in unmittelbare Nähe – und damit in unmittelbare Konkurrenz. Der Zeitgeist fließt in großen und kleinen Trends, die heute so stark wahrgenommen und kommuniziert werden wie nie zuvor. Jedes Unternehmen muss fortlaufend mit den Entwicklungen seiner Branche mithalten.

Als Textagentur mit einem erfahrenen und bestens eingespielten Team sorgen wir dafür, dass sich Ihr Content-Marketing-Ökosystem immer auf der Höhe der Zeit bewegt und Ihre Marke der Konkurrenz einen Schritt voraus ist.

Welche Ziele wir für Sie erreichen

Um Ihr Unternehmen themenführend im Netz zu positionieren und diese Stellung nachhaltig auszubauen, setzen wir vielfältige Maßnahmen ein, die genau auf Ihre unternehmerischen Ziele, Ihre Branche und Ihre Zielgruppe abgestimmt sind. Einige Beispiele aus der erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Partner:innen:

  • Für einen weltweit führenden IT-Konzern erstellen wir Inhalte im On- sowie Offline-Bereich. Zudem lenken wir deren Platzierung und Verbreitung auf Social-Media-Kanälen und in relevanten Gruppen.
  • Für eine internationale B2B-Messe recherchieren und verfassen wir Fachartikel und Whitepaper. Die Reichweite der publizierten Inhalte maximieren wir durch Newsletter- sowie Social-Media-Marketing, in detaillierten Reports bereiten wir Erfolgsanalysen der ergriffenen Maßnahmen auf.
  • Für ein führendes deutsches Finanzinstitut erstellen wir Ratgeber und Leitfäden rund um Unternehmensgründung und -finanzierung sowie die Kreditvergabe an kleine und mittelständische Unternehmen.
  • Für eine global richtungweisende Videostreaming-Plattform transferieren wir Video-Inhalte in Textformen und editieren diese für die Veröffentlichung in reichweitenstarken Print-Magazinen sowie -Zeitungen.
  • Für ein Versicherungsunternehmen, das einen umfangreichen Kfz-Versicherungsratgeber aufsetzt, recherchieren wir performante Keywords und erstellen Texte sowie Infografiken zu den meistgesuchten Themen.
  • Für einen großen Online-Shop konzipieren und gestalten wir Kategorieseiten, die den Qualitätsgedanken des Unternehmens kommunizieren. Dazu erstellen wir ein intuitives Seitenlayout und verfassen Texte als Kaufberatung für die Leser:innen.
  • Für ein großes IT-Unternehmen verfassen wir Blogs und Storys auf Deutsch und Englisch, die zum Zweck des Employer-Brandings auf der eigenen Website und auf den einschlägigen Karriereportalen veröffentlicht werden.
  • Einen Hidden Champion aus der Industrie machen wir für dessen B2B-Kund:innen im Internet stärker sichtbar. Wir erläutern seine erklärungsbedürftigen Produkte und realisieren gemeinsam mit unserer Partner-Webdesign-Agentur eine neue Internetpräsenz, verfassen suchmaschinenoptimierte Webseitentexte und setzen ein Online-Magazin auf, das wir fortlaufend betreuen.

Mehr über unsere Arbeitsweise lesen Sie im textbest-Prinzip sowie in unserem kostenlosen Agenturpaket. Sie möchten uns kennenlernen? Buchen Sie gerne Ihr telefonisches Erstgespräch mit unseren Geschäftsführerinnen Deliana Czech-Toschmakov und Miriam Herbold-Berneike. Oder kommen Sie auf einen Besuch in unseren Berliner Büros vorbei, um bei einer Tasse Kaffee über Ihr Content-Marketing zu sprechen!