Die besten Podcasts rund ums Online-Marketing – unsere Top 9

14. Januar 2019 No Comments

Podcasts sind eine clevere Alternative, um als Marketer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Wir präsentieren die neun besten Podcasts.

Die besten Podcasts: So bleiben Online-Marketer immer auf dem neuesten Stand

Top-Podcasts: Wir stellen neun ausgesprochen hörenswerte Online-Marketing-Podcasts vor. (Foto: contrastwerkstatt / Adobe Stock)

Top-Podcasts: Da gibt es was auf die Ohren!

Ob auf dem Weg zur Arbeit, in der Mittagspause oder entspannt auf dem Sofa: Holen Sie sich Wissenswertes rund ums Digital-Marketing direkt auf die Ohren. Mit Online-Marketing-Podcasts bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Hier kommen unsere Top-9-Podcasts in den Kategorien „Online-Marketing“, „Content-Marketing“ und „Social Media“ – reinhören lohnt sich!

#1 Die 3 besten Podcasts der Kategorie „Online-Marketing“

1. OMR Podcast

Mit etwa 50.000 wöchentlichen Hörern sind die beiden Podcast-Reihen #askOMR und OMR Podcast der Online Marketing Rockstars die beliebtesten deutschen Podcasts zu digitalem Marketing. Im OMR Podcast spricht Philipp Westermeyer mit dem Who is Who der Branche über Online-Marketing und andere Digital-Themen. Bei #askOMR können Hörer selbst Fragen rund um digitales Marketing stellen. Die Antworten gibt’s dann jeden Montag von Andre Alpar.

Zu hören über: OMR-Website, iTunes, Spotify und SoundCloud

2. t3n Podcast – Das Update für digitale Pioniere

Hier sprechen die t3n-Chefredakteure Luca Caracciolo und Stephan Dörner mit wechselnden Gästen über Themen wie Karriere, E-Commerce, digitales Marketing, Start-ups und die digitale Transformation in Wirtschaft und Gesellschaft. Die einzelnen Beiträge sind zwischen 30 und 45 Minuten lang.

Zu hören über: t3n-Website, iTunes und SoundCloud

3. Björn Tantau – Der Internet-Marketing-Podcast

In seinen ca. halbstündigen Podcast-Episoden erklärt der Online-Marketing-Experte Björn Tantau, welche Methoden im Online-Marketing wirklich funktionieren. Dabei werden hauptsächlich SEO-Themen behandelt: mehr Traffic, mehr Leads und mehr Sales sind das Motto der Folgen. Die Strategien und Methoden, die er dabei vorstellt, stammen direkt aus seinem Berufsalltag als digitaler Marketer.

Zu hören über: Website von Björn Tantau, iTunes, Spotify und SoundCloud

Unser Podcast-Tipp aus der Reihe: „Rechtsbelehrung“
Das Feld des Online-Marketings steckt voller rechtlicher Stolperfallen. Zum Glück widmen sich Journalist Marcus Richter und Rechtsanwalt Thomas Schwenke in ihrem Podcast aktuellen Rechtsfragen aus der Netzwelt und deren Auswirkungen. Wer sich ausführlich informieren möchte, sollte unbedingt mal bei „Rechtsbelehrung“ reinhören.

Zu hören über: iTunes

#2 Mehrwert für die Ohren: Die 3 besten Content-Marketing-Podcasts

1. Wayne SEO-Podcast

In diesem Podcast spricht Marco Janck über SEO- und Content-Themen. Das Besondere hier: Statt lediglich neue Möglichkeiten vorzustellen, beschäftigt sich der Moderator in den Episoden mit der kreativen und menschlichen Seite des Marketings. Bei den Folgen, die in der Regel alle zwei Wochen mittwochs erscheinen, lautet das Stichwort Human Marketing. Dazu werden verschiedene Perspektiven beleuchtet. Natürlich wird in diesem Podcast auch über Suchmaschinenoptimierung gesprochen.

Zu hören über: iTunes, Spotify und Google Podcasts

2. Search Camp

Voice Search, Storytelling oder Rankingfaktoren: Martin Hövener und Martin Röttgerding widmen sich in ihren etwa halbstündigen Podcast-Folgen nicht nur allen Themen rund um SEA und SEO, sondern auch dem Content-Marketing. Zudem werden regelmäßig Branchennews besprochen. Das Besondere: In diesem Online-Marketing-Podcast werden aktuelle Trends gerne auch mal kontrovers diskutiert.

Zu hören über: iTunes und SoundCloud

3. Content Performance Podcast

Fabian Jaeckert und Benjamin O’Daniel bezeichnen Ihren Podcast selbst als Online-Marketing-Podcast für Fortgeschrittene. Gesprochen wird darüber, wie Unternehmen mit Content Suchmaschinen und Besucher gleichermaßen überzeugen können. Dazu erscheinen jeden Montag 30-minütige Episoden zu Themen wie AdWords, Content Marketing, Bloggen, Leads und Conversions. Für ihren Podcast greifen die beiden auf ihre 15-jährige SEO- und Content-Expertise zurück und berichten auch über eigene Projekte und Erfahrungen.

Zu hören über: iTunes und Soundcloud

#3 Nicht nur für Spezialisten: Top-3-Podcasts zum Social-Media-Marketing

1. Social Marketing Nerds

In 60-minütigen Episoden beschäftigen sich die Social Marketing Nerds Jan Stranghöner und Ben Küstner in unterhaltsamen und informativen Episoden mit verschiedensten Themen rund um Social-Media-Marketing. Im Mittelpunkt stehen vor allem Facebook-Marketing, die Gestaltung und Strategie von Facebook Ads und Zielgruppen. Dazu sprechen die beiden regelmäßig mit Experten aus der Szene.

Zu hören über: Termfrequenz, iTunes und SoundCloud

2. #digitalsuccess

Mit bereits über 150 Folgen und ca. 10.000 jährlichen Downloads gehört der von Daniel Friesenecker betriebene Podcast zu den etabliertesten Formaten. Kurz und knapp – in etwa 15 Minuten – werden hier regelmäßig Online-Marketing- und Social-Media-Themen in spannenden Interviews besprochen. Dafür holt sich Friesenecker Experten aus der deutschsprachigen Social-Media-Branche mit ans Mikro.

Zu hören über: TheAngryTeddy, iTunes und Stitcher

3. Social Media Marketing Podcast

Bei Thema Social-Media-Marketing ist es schwer, um den englischsprachigen Markt herum zu kommen. Nicht verwunderlich also, dass es auch der absolut hörenswerte „Social Media Marketing Podcast“ von Michael aka Mike Stelzner in unsere Liste der besten Podcasts zum Online-Marketing geschafft hat. In seinen ca. 45-minütigen Episoden spricht der führende Influencer der Social-Media-Marketing-Welt wöchentlich mit der A-Liga der Branche, zeigt anhand von Beispielen und Social-Media-Strategien, was wirklich funktioniert und verpackt das Ganze auch noch unterhaltsam in eine Dschungel-Thematik.

Zu hören über: socialmediaexaminer.com, iTunes, Stitcher und Google Podcasts

Exkurs: Podcast-Player-Apps – Podcasts für unterwegs

Neben den bekannten Playern wie iTunes oder Spotify gibt es eine Vielzahl spezieller Apps. In diesen Podcatchern können Sie Ihre Lieblingspodcasts übersichtlich vereinen und natürlich bequem unterwegs hören. Doch damit nicht genug: Ob Voice Boost bei leisen Sprechern, Smart Speed zum Löschen von Sprechpausen oder Download-Timer – die Podcast-Player warten mit jeder Menge raffinierter Funktionalitäten auf. Für iOS stehen Ihnen beispielsweise die Apps „Overcast“ oder „iCatcher!“ zur Verfügung. Android-Nutzer können „Podcast & Radio Addict“ oder „Pocket Cast“ nutzen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 votes, average: 5,00 out of 5)

Agenturpaket

Jetzt unverbindlich Projekt- und Kosteninfos erhalten!

Beitrag teilen