Content-Strategie

Content-Marketing bedeutet stark vereinfacht: Den Nutzern auf vielfältigen Kanälen hilfreichen Content zu bieten. Eine ganz wesentliche Grundlage für erfolgreiche Inhalte ist die Content-Strategie. Sorgfältig aufgestellt sorgt sie dafür, dass der Content nicht in den Weiten des Internets wirkungslos verpufft. Eine strategische Ausrichtung des Contents ist dabei nicht nur finanzstarken Firmen vorbehalten. Selbst Blogger und kleine und mittelständische Unternehmen können die Content-Strategie für Ihre Inhalte nutzen. Jede Investition in die strategische Ausrichtung zahlt sich aus.

Wie entwickeln wir eine Content-Strategie?

Den Ausgangspunkt jeder Content-Strategie bilden Vorüberlegungen zu den Zielen und zum Nutzen der Content-Marketing-Maßnahmen. Bereits in dieser Phase sind wir von textbest Ihr Partner rund um alle Fragen der Content-Strategie. Wir besprechen die individuellen Wünsche und Vorstellungen und erwägen gemeinsam, welche Content-Formate in Frage kommen und welche Maßnahmen die größten Erfolgschancen haben. Content-Marketing ist mehr als nur ein Redaktionsplan, ein paar Facebook-Posts und zwei immer wiederkehrende Content-Formate. Daher ist es uns wichtig, gemeinsam mit unseren Kunden ein erstes Rahmenwerk zu skizzieren, das Content, Content-Produktion und Content-Management bereits in den Anfängen berücksichtigt.

Der große Vorteil der Planungsphase

Alle Beteiligten entwickeln für das Projekt ein Gespür für den Zeit- und Kostenrahmen. Gleichzeitig können wir die notwendigen Ressourcen optimal planen, sodass auch auf Kundenseite der kommunikative Aufwand reduziert und ein guter Workflow etabliert wird.

Der Startschuss für die Content-Strategie

Wenn die intensive Kommunikations- und Planungsphase abgeschlossen ist, erfolgt der Startschuss für die Entwicklung der Strategie. Je nach Umfang und mit Blick auf den Planungshorizont der Content-Marketing-Maßnahmen setzen wir auf ein gemeinsames Kick-Off-Meeting für den Startschuss. Für viele unserer Kunden bedeutet Content-Marketing eine Veränderung. Damit sich die strategischen Überlegungen bestmöglich kommunizieren lassen, sollten sich alle am Projekt Beteiligten kennenlernen. Der Austausch erhöht die Akzeptanz von veränderten Content-Prozessen. Außerdem profitieren wir vom vorhandenen Wissen im Unternehmen. Auf diese Weise vereint die Content-Strategie ideal unser Content-Marketing-Know-how und das thematische Know-how unserer Kunden.

Der große Vorteil eines Kick-Offs

Alle am Projekt beteiligten Personen lernen sich kennen. Und können sich über die nächsten Abschnitte bei der Entwicklung der Content-Strategie austauschen.

Content-Audit für tiefgehende Analysen

Unsere Kunden sind vielfältig. So abwechslungsreich sie mit Blick auf ihre Branchen sind, so unterschiedlich ist der Ausgangspunkt in Sachen Content. Der daher unerlässliche Content-Audit lässt sich auf verschiedene Art und Weise angehen. In der Regel besprechen wir die Bestandteile und Ziele des Audits und entscheiden, welche Daten und Kennzahlen gesammelt werden. Durch die Verwendung verschiedener, erprobter Tools erhalten wir eine umfassende Datenbasis. Wichtig ist: Der Content-Audit dient lediglich dem Zusammentragen von Content-Informationen und nicht der Analyse.

Der große Vorteil des Content-Audits

Der Ist-Zustand in Sachen Content wird umfassend dokumentiert. Interne und externe Daten, Kennzahlen und Informationen führen zu einer großen Datenfülle, die sich ideal für die Analyse nutzen lässt.

Analyse als wichtiger Ausgangspunkt der Content-Strategie

Der Content-Audit trägt viele Daten, Informationen und Fakten zusammen. Während der eigentlichen Analyse erfolgt die Auswertung. Gemeinsam mit unseren Kunden fügen wir die Erkenntnisse aussagekräftig zusammen. Grundsätzlich hängt die Tiefe der Analyse vom Umfang und den Zielen ab. Je größer Themenspektrum und Content-Output eines Unternehmens sind, desto detaillierter muss die Analyse ausfallen. Diese gemeinsame Auswertung ermöglicht erst eine umfassende Content-Planung, die auf Basis aussagekräftiger Fakten und Daten erfolgt.

Der große Vorteil der Analyse-Auswertung

Nur auf Basis einer umfassenden Analyse lässt sich bestehender Content auf seinen Erfolg hin prüfen. Die so gewonnenen Erkenntnisse bilden den datengestützten Ausgangspunkt für die Zielformulierung und die eigentliche Content-Planung.

Eckpfeiler der Content-Strategie festlegen

Die wesentlichen Eckpfeiler der Content-Strategie für erfolgreiche Inhalte im Internet besteht aus einem einheitlichen Rahmenplan. In diesem definieren wir ausführlich die Zielgruppe. Ebenfalls Bestandteil sind die Leitlinien und der definierte Kommunikationskern für den Content. Gutes Content-Marketing kommt ohne Werbebotschaften aus. Aber nicht ohne einheitliche Kommunikationsbotschaft. Auch Ziele legen wir in dieser Phase fest und verbinden diese mit Kennzahlen. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass in dieser Phase von den ausgewerteten Daten über die Ziele bis zu den definierten Kennzahlen Einigkeit herrscht. Denn so lassen sich etwaige Kommunikationsschwierigkeiten bei der Content-Planung schon früh aus dem Weg räumen.

Der große Vorteil der Zielformulierung

Ihr zukünftiger Content richtet sich stets an bestimmte Zielgruppen. Wenn Sie Ihre Zielgruppen für jeden Präsentationskanal Ihrer Inhalte definiert haben, gewinnen Sie ein wichtiges Rahmenwerk, von dem die Content-Planung und die Content-Erstellung profitieren.

Wirkungsvolle Inhalte dank durchdachter Content-Planung

Im Rahmen der Content-Planung entsteht bereits ein konkreter Fahrplan für Ihren Content. Alle Parteien beteiligen sich in dieser Phase an den redaktionellen Überlegungen. Denn meist sind es nicht ausschließlich Redaktionen, die für Inhalte verantwortlich sind. Auch die Social-Media-Manager, der Vertrieb und das Marketing liefern wichtigen Input. Uns als Partner für Ihre Content-Strategie ist es wichtig, dass Sie sich nicht nur auf die bekannten Content-Formate wie zum Beispiel Corporate Blogs und Infografiken beschränken. Denn das kann die Wirkung der Content-Maßnahmen bei der Zielgruppe unter Umständen mindern. Bereits in den Vorüberlegungen beraten wir Sie gerne zu den mehr als 40 möglichen Content-Formaten mit dem Ziel, den Content möglichst ansprechend für die Zielgruppe aufzubereiten.

Die Content-Planung sammelt nicht nur übersichtlich die Inhalte, sondern integriert diese in einen konkreten Content-Plan. Neben der zeitlichen Einordnung lassen sich hier sämtliche wichtigen Informationen vereinen, sodass auch alte Inhalte wiederverwendet, aktualisiert oder neu erstellt werden können.

Der große Vorteil der Content-Planung

Mit einem detaillierten Content-Plan legen Sie den Grundstein dafür, dass der Workflow und der Informationsaustausch intern und mit externen Partnern ideal funktionieren. Das zahlt sich aus – mit einem geringeren Zeit- und Kostenfaktor für das Content-Marketing.

Content-Produktion und Content-Management berücksichtigen

Eine umfassende Content-Strategie befasst sich bereits mit den Kernfragen der Content-Kreation und des Content-Managements. Hierzu beraten wir Sie gerne und finden gemeinsam die beste Herangehensweise für Ihr Content-Marketing. Möchten Sie Content-Strategie und -Planung intern durchführen und die Inhalte von einem externen Dienstleister erstellen lassen? Oder wünschen Sie sich lieber einen umfassenden Strategie-Tag mit Content-Schulung, sodass anschließend die Inhouse-Redaktion die Content-Planung und -Erstellung übernehmen kann? Beide Lösungen sind legitim. Meistens entscheiden das Themenspektrum und die personelle Aufstellung des Unternehmens darüber, welche Variante zielführend und effizient ist.

Entscheiden Sie sich für die externe Content-Produktion, werden die vordefinierten Richtlinien für die Inhalte nun präzisiert und möglichst aussagekräftige Briefings formuliert. Dies muss noch nicht abschließend und in aller Ausführlichkeit geschehen. Doch jeder Aspekt, den wir bereits jetzt berücksichtigen, wirkt sich positiv auf die Inhalte aus. Die Kommunikation wird weniger komplex und Sie können sich sicher sein, dass die Briefings stets den unternehmenseigenen Content-Guidelines entsprechen und bestmöglich auf den ausgewählten Plattformen präsentiert werden.

Wir unterstützen Sie, damit wir gemeinsam jeden relevanten Aspekt für Ihren Content bereits im Zuge der Content-Strategie berücksichtigen.

Der große Vorteil der Planung der Content-Erstellung und des Content-Managements

Mit der strategischen Planung der Content-Erstellung und deren Managements sorgen Sie bereits im Vorfeld für eine klare Richtung für Ihre Inhalte. Auf diese Weise lassen sich interne Teams aufstellen, passende externe Dienstleister recherchieren oder die Mischung aus beidem ideal planen. Und das alles auf Grundlage detaillierter und aussagekräftiger Anforderungen, die bei der Entwicklung der Content-Strategie erstellt wurden.;

Controlling schließt den Kreislauf der Content-Strategie

Eine Content-Strategie ist nicht linear. Das heißt, nach der Veröffentlichung Ihrer Inhalte ist der Prozess nicht beendet. Das liegt einerseits daran, dass veröffentlichter Content sich wiederverwenden lässt, wie beispielsweise bei Reposts in den Social-Media-Kanälen, oder die Basis für darauf aufbauenden Content legt. Das Content-Controlling ist der Bereich, der die Content-Strategie in Ihrem Unternehmen zu einem Kreislauf macht. Denn das Controlling überprüft, ob die Ziele Ihrer Inhalte erreicht werden konnten. Damit dies in der Praxis reibungslos funktioniert, müssen die Ziele und Kennzahlen gemessen, analysiert und ausgewertet werden. Auf diese Weise definieren wir gemeinsam mit unseren Kunden die Controlling-Mechanismen. Anpassungen lassen sich so bei größtmöglicher Flexibilität unkompliziert vornehmen.

Der große Vorteil von Content-Controlling

Erst dank des Content-Controllings lässt sich anhand von Kennzahlen überprüfen, ob der Content die im Vorfeld gesteckten Ziele erreicht. Anpassungen an den einzelnen Stellschrauben der Content-Strategie sind so problemlos möglich, sodass sich im besten Fall die Content-Qualität und der gesamte Workflow optimieren lässt.

Content-Strategie mit textbest

Wir beraten Sie gern zu Ihren Fragen rund um das Thema Content-Strategie. Lassen Sie sich davon überzeugen, dass eine durchdachte Content-Strategie der Grundstein für erfolgreiche Inhalte im Internet ist. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!